Kalender

Herbstpredigtreihe
Sonntagsgottesdienst
Pfarrer Bernd Reinzhagen
Solingen: Ev. Kirche Wald
10 MinutenAndacht Pfarrer Hartmut Schneider
Solingen: Ev. Kirche Wald
Herbstpredigtreihe
Sonntagsgottesdienst
Superintendentin Ilka Werner
Solingen: Ev. Kirche Wald
10 MinutenAndacht Pfarrer Hartmut Schneider
Solingen: Ev. Kirche Wald
Herbstpredigtreihe
Sonntagsgottesdienst
Pfarrer Bernd Reinzhagen
Solingen: Ev. Kirche Wald

Losung für den 21.10.2017

Herr, wes soll ich mich trösten? Ich hoffe auf dich. Psalm 39,8

Jesus sprach zu der kranken Frau: 

Meine Tochter, dein Glaube hat dir geholfen. Geh hin in Frieden! Lukas 8,48

Kirche zum Hören

Streitschlichter und Christ - Zum Tod von Politiker Heiner Geißler


Kirche in den NRW Lokalradios; 21.10.2017; Jürgen Marx

Hier den ganzen Audiobeitrag hören:

Service

Evangelischer Friedhof an der Wiedenkamper Straße - Eingangstor Die Kapelle des ev. Friedhofs. © Daniela Tobias / photozeichen.de

Gebührenordnung

Änderung der Friedhofssatzung

Satzung zur Änderung der Friedhofsgebührensatzung der Evangelischen Kirchengemeinde Wald vom 28.06.2011für den Friedhof Wiedenkamper Straße, 42719 Solingen, zuletzt geändert am 25.10.2016, vom 06.06.2017

 

§ 1 Änderung der Gebührensatzung

Die Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof der Evangelischen Kirchengemeinde Wald vom 28.06.2011, zuletzt geändert am 25.10.2016, wird wie folgt geändert:

 

Unter

Gebührentarif zur Satzung der Evangelischen Kirchengemeinde Wald über die Erhebung von Friedhofsgebühren

I. Nutzungsgebühren

2. Wahlgrabstätten

erhalten die Absätze e) und f) folgenden Wortlaut:

„e) auf Zwischenflächen für Urnenbeisetzungen

     je Grabstelle (bis zu 2 Urnen, Nutzungszeit 25 Jahre)                                     430,00 EURO

     zzgl. 3-seitige Grabeinfassung                                                                         210,00 EURO

 f)  Verlängerungsgebühr je Grabstelle und Jahr                                                     17,20 EURO“

Die bisherigen Absätze e) bis f) werden zu den neuen Absätzen „g)“ bis „h)“.

 

In der Absatzüberschrift zu

3. Rasengrabstätten einschließlich Pflege durch die Friedhofsträgerin und Namensplatte

werden die Worte „und Namensplatte“ gestrichen.

 

§ 2 Inkrafttreten

Diese Satzung tritt nach Erteilung der kirchen- und staatsaufsichtlichen Genehmigung am Tage nach ihrer Veröffentlichung in Kraft.

 

Solingen, den 20.06.2017

Das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Wald

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

25.08.2017



© 2017, Evangelische Kirchengemeinde Wald
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung