Logo EKiR
Walder Weihnachtsmarkt 2017

Walder Weihnachtsmarkt 2017

Musik, Kultur und Kirche am Weihnachtsmarktwochenende 2017 in Wald

Weihnachtsmarkt 2017

Auch in diesem Jahr findet in und um die Walder Kirche der beschauliche Walder Weihnachtsmarkt mit Ständen von Vereinen, Schulen und Kindergärten statt.

Konzerte und Gottesdienste runden das Programm ab.

Konzert des Klaas Voigt Trio

Konzert des Klaas Voigt Trio

Das Team von "Kultur in der Kirche" freut sich das Klaas Voigt Trio feat. Inga Lühning am Freitag, den 8.12. um 19:30 Uhr begrüßen zu dürfen. Lassen Sie sich von den 4 Musikern mit Gesang, Saxophon, Kontrabass und Gitarre in der Walder Kirche begeistern.

Eintritt: 10 Euro. Einlass ab 19 Uhr.

Reservierung: thomas@niederhagen.de

Walder Weihnacht Termine

Samstag, 9.12.

16:00 Uhr Adventliches Konzert der Big-Band des Humboldtgymnasiums

18:00 Uhr Besinnlicher Kurzgottesdienst mit dem Ensemble "Rondo Pizzicato"

 

Sonntag 10.12.

11:00 Uhr Singegottesdienst

15:30 Uhr Adventliche Flötenmusik mit den Flötenklassen von Karin Erstfeld

16:30 Uhr Konzert des Posaunenchores

18:00 Uhr Adventsfenster in der Kirche mit dem FALS-Jugendchor "Voices"

 

An allen Tagen

Wichtelstand der Ev. Jugend - Schokolade in allen Variationen - Glühwein & Waffeln am Orgelstand - Kunstgewerbliches der Kindertagesstätten - Kaffe und Kuchen im KirchenCafé - die neuen Schneekugeln von der Denkmalstiftung und Kirchturmführungen - Offene Kirche "rund um die Uhr" - Selbstgebasteltes von der Heimstatt Adolph Kolping und der Kita Wiedenhof

22.11.2017


Kalender

Gottes starke Töchter Große Frauen in der Bibel
Musikalische Gestaltung: Marius Pietruschka
Predigt Landesjugendpfr.´in Simone Enthöfer, Liturgie Pfr. Hartmut Schneider
Solingen: Ev. Kirche Wald
Gottes starke Töchter Große Frauen in der Bibel Superintendentin Ilka Werner
Solingen: Ev. Kirche Wald
10 MinutenAndacht 10 Minuten - Team
Solingen: Ev. Kirche Wald

 

Losung für den 17.10.2018

Seine Herrschaft wird groß und des Friedens kein Ende sein. Jesaja 9,6

Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit. Hebräer 13,8